Atemschutzfahrzeug

Brand in Breitenau a. Hochlantsch

Heute, gegen 5.40 Uhr, hat ein Linienbuss in Breitenau a. Hochlantsch zu brennen begonnen.

Am 22. Mai 2019, gegen 05:40 Uhr, geriet in Breitenau am Hochlantsch ein Linienbus in Brand. Der Bus wurde am Abend zuvor auf einem Parkplatz eines Gasthauses abgestellt.

 

Details zum Einsatz:

  • Feuerwehren: BTF voestalpine Böhler Edelstahl GmbH & Co KG
  • Polizei
  • Eingesetzte Fahrzeuge der Betriebsfeuerwehr: ASF (3 Mitglieder), LKW II (1 Mitglied), Funkdienst im Rüsthaus (2 Mitglieder), Reserve im Rüsthaus (5 Mitglieder)

(c) 2019 HBI Patrick Huppmann, Freiwillige Betriebsfeuerwehr Böhler Edelstahl GmbH & Co KG

Kontakt

Betriebsfeuerwehr
Böhler Edelstahl GmbH & Co KG
Franz-Eibel-Straße 17
8605 Kapfenberg

T. +43 3862 20 65 03
E-Mail: feuerwehr(at)bohler-edelstahl[dot]com

Nächste Termine

12 Sep
Wochenübung
Datum 12.09.2019 18:00 - 20:00
19 Sep
Wochenübung
Datum 19.09.2019 18:00 - 20:00
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen Ich bin einverstanden